Regenfälle im Jura – fasziniernde Bilder und Tonaufnahmen mit der Drohne

Nach schweren Regenfällen sind Flüsse wie der Doubs ausser Rand und Band.
Gelegenheit in den Jura zu fahren um ein paar Bilder aus der Luft zu drehen.
Fehlen bei Drohnenaufnahmen fast immer der Ton, unsere hängenden Mikros machen
es möglich auch endlich was zu hören! Problem ist nur, die Dinger hängen rund drei Meter weiter unten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.